Gesunde Ernährung

Gesunde Ernährung
Wissenschaftliche Studien belegen, dass Gras für Rinderherden eine natürlichere Ernährung ist als Getreide und es dem irischen Rind zahlreiche besondere Eigenschaften verleiht. Grasgefüttertes Rind verfügt über eine bessere Fettverteilung (Marmorierung), was den Verzehr zu einem genussvolleren Erlebnis macht. Rindfleisch aus Grasfütterung weist außerdem einen höheren Anteil an Vitamin A und Karotin auf, was irischem Rindfleisch eine burgunderartige Farbe gibt (und übrigens der irischen Butter ihre natürliche gelbe Farbe). Ein höherer Anteil an mehreren einfach ungesättigten Fettsäuren leistet einen langfristigen Beitrag zur Gesundheit, dank ihrer sowohl cholesterinsenkenden als auch krebshemmenden Wirkung, wie eine wachsende Anzahl an internationalen Gesundheitsstudien belegt.